Notepad im Ribbon Stil: FluentNotepad

Typischer Sonntag heute. Irgendwie langweilig und ich selbst komme auch echt nicht in die Gänge. Trotzdem ringe ich mich heute doch nochmal zu einem Beitrag durch und stelle euch hier mal FluentNotepad vor, ein Notepad im Ribbon Design, vor allem bekannt aus Microsoft Office 2007/2010.

FluentNotepad ist noch in der Betaphase, weswegen ihr euch an auftretenden Bugs nicht allzu sehr stören solltet. Probieren auf eigene Gefahr und so. Darum beschränkt die aktuelle Version von FluentNotepad auch auf grundlegende Funktionen, kann allerdings im Vergleich zum in Windows mitgelieferten Editor bereits mit Textausrichtung, änderbaren Farben und fester Zeilenlänge (Wrap) punkten. Damit hat FluentNotepad schon jetzt einen Mehrwert gegenüber dem besagten Standardeditor. Und besser aussehen tut er ja auch noch. ;)

Wie gesagt, funktionell gibt es über FluentNotepad noch nicht so viel zu sagen. Unter den Optionen kann man so bisher nur aus drei verschiedenen Themes wählen: Silber, Blau und Schwarz. Die bekannten Farbgebungen aus den Office Paketen halt.

Letzten Endes ist FluentNotepad also bereits jetzt eine recht gelungene Alternative zum Windows Notepad, vor allem optisch. Funktionell sind es aber offensichtlich noch Welten zwischen FluentNotepad und bekannten Alternativen wie z.B. Notepad++. Der Entwickler wird aber bis zum fertigen Release bestimmt noch weitere Funktionen hinzufügen, auf die man gespannt sein kann. Ich für meinen Teil werde das Projekt weiter im Auge behalten als Ribbon Fan. ;)

Auf der Homepage des Entwicklers könnt ihr weitere Informationen erfahren. Die aktuelle Betaversion ist hier zum Download verfügbar. Beachtet aber beim Testen, dass die Software ein installiertes .NET Framework 4 benötigt.

Und, welchen Editor nutzt ihr denn eigentlich so? ;)

[via Bjoerns Windows Blog]

  • http://levjung.wordpress.com lev_jung

    optisch schon mal ansprechend, auch wenn ich persönlich der Ribbon-Bar nichts abgewöhnen kann.
    Bei der Entwickler-Webseite hat allerdings unter XP Avira und unter Windows 7 der Comodo Antivirus Alarm geschlagen weil zum Download einer nicht signierten Datei aufgefordert wird.
    Mein Editor ist unter beiden Systemen und auf dem USB-Stick Notepad2 x86

Kommentarrichtlinien

Kommentare sind immer gern gesehen, allerdings haben wir einige wenige Richtlinien. Wir bitten euch diese einzuhalten, um eine möglichst niveauvolle und respektvolle Diskussion zu den Themen zu gewährleisten. Folgendes gibt es beim Kommentieren zu beachten:

  • Achtet auf einen sachlichen und respektvollen Ton
  • Die Meinung anderer ist stets zu respektieren
  • Beleidigungen werden nicht geduldet, wenn sie gegen geltendes Recht verstoßen
  • Links zu anderen Webseiten/Artikeln/Beiträgen sind erlaubt, sofern sie zum Thema passen (keine SEO-Links)
  • Keywords als Kommentatorname sind nicht erlaubt
  • E-Mail-Adressen sind freiwillige Angaben