MediaMonkey bekommt Update auf Version 4.0.5

Ventis Media, das Entwicklerteam hinter dem bekannten Media-Player MediaMonkey, hat vor kurzem das Update der Anwendung auf die Version 4.0.5 zum Download freigegeben. Das Update ist nicht ganz so großer Natur, bringt allerdings für iOS-Nutzer interessante neue Features mit sich.

Mit der neuen Version wurde nämlich die Unterstützung für iOS-Geräte mit iOS 5 erweitert. Diese erweiterte Funktionalität beinhaltet nun auch das Synchronisieren und Sichern der Geräte – unter ihnen das neue iPad, die iPhones und auch die iPod-Variationen. Aber, wie gesagt: iOS muss installiert sein!

Neben der neuen Synchronisierung für iOS-Geräte wurden auch über 50 Bugs gefixt. Ein vollständiges Changelog könnt ihr auf der offiziellen Webseite einsehen und auch den Download der aktuellen Version gibt es natürlich dort.

MediaMonkey herunterladen

Kommentarrichtlinien

Kommentare sind immer gern gesehen, allerdings haben wir einige wenige Richtlinien. Wir bitten euch diese einzuhalten, um eine möglichst niveauvolle und respektvolle Diskussion zu den Themen zu gewährleisten. Folgendes gibt es beim Kommentieren zu beachten:

  • Achtet auf einen sachlichen und respektvollen Ton
  • Die Meinung anderer ist stets zu respektieren
  • Beleidigungen werden nicht geduldet, wenn sie gegen geltendes Recht verstoßen
  • Links zu anderen Webseiten/Artikeln/Beiträgen sind erlaubt, sofern sie zum Thema passen (keine SEO-Links)
  • Keywords als Kommentatorname sind nicht erlaubt
  • E-Mail-Adressen sind freiwillige Angaben